Muster in blech schneiden

Eine ähnliche Art von Maschine wie die Power-Schere diese Maschinen stanzen einen Abschnitt des Materials, wie sie im Wesentlichen am Metall knabbern, wie der Bediener sie führt. Sie sind nicht oft in Geschäften wegen ihrer breiten Kerbe und der scharfen halbmondförmigen Stücke des Tropfens, die sie beim Schneiden von Blech auswerfen. Die Verwendung von Meißel und Hammer ist die einfachste Form des Schneidens von Blech. Richten Sie einfach Ihren Meißel entlang der Linie, die Sie schneiden werden und schlagen Sie den Rücken davon mit einem Hammer. Wenn Sie es hart genug getroffen haben, wird der Meißel das Blech schneiden, wenn es dünn genug ist. Ein weicher Holzträger ermöglicht es, dass der Meißel leichter durchkommt, indem er das Metall unterstützt. Dieser Prozess des Schneidens ist sehr langsam und arbeitsintensiv. Es kann angemessen sein, wenn Sie an einem kleinen Projekt in Ihrer Garage arbeiten und Sie die Zeit haben, die scharf verformten Kanten zu bereinigen, wenn Sie mit dem Schneiden fertig sind. Die Genauigkeit des Schnitts wird darauf ansteigen, wie geduldig Sie sind, wenn Sie den Meißel aufstellen. Sie werden auch auf die Messgeräte beschränkt sein, mit denen Sie arbeiten können, ich glaube nicht, dass Sie mit dieser Methode etwas dicker als 16 Gauge kaltgewalzten Stahl schneiden werden. Zu Hause zu lernen, wie man Blech schneidet, ist alles in der Vorbereitung. Wenn Sie ein quadratisches oder rechteckiges Stück Blech schneiden, geht es um perfekt gerade Linien. Nehmen Sie also Ihr Stahlquadrat und stellen Sie sicher, dass Sie mit der Linie zufrieden sind, in die Sie schneiden werden, bevor Sie es markieren.

Sobald Sie froh sind, dass die Linie komplett gerade ist, sind Sie bereit, schneiden zu bekommen. SCHRITT 4 Tragen Sie Ihre Schutzbrille und Arbeitshandschuhe und schnappen Sie sich Ihre Blechschnipsen. Zu Beginn jedes Schnittes ist es wichtig, das Werkzeug vollständig zu öffnen und die Kante des Blechs so tief wie möglich in den Backen zu setzen. Richten Sie die Klinge des Werkzeugs an Ihrer Musterlinie aus (die Bleistiftlinie, die Sie entlang schneiden möchten), wobei der Kontakt zwischen dem Blech und der oberen Klinge der Zinnschnipse beibehalten wird. Drücken Sie die Griffe in eine Hand, um den Schnitt zu machen, und wiederholen Sie diesen Vorgang, bis der Schnitt abgeschlossen ist. Lösen Sie den Sägerahmen, indem Sie die Muttern an jedem Ende verdrehen. Greifen Sie nun zu einem Ihrer Sägeblätter und legen Sie es in den Rahmen, um sicherzustellen, dass die Klingen in die richtige Schnittrichtung verlaufen. Führen Sie vorsichtig Ihren Finger entlang der Klinge, um dies zu überprüfen.

Elektrische Scheren und Doppelschneider sind ein weiterer gemeinsamer Standort in Blechläden, die kleine Job-Shop-Typen des Schneidens tun. Diese handgehaltenen Werkzeuge sind im Grunde tragbare Mikroscheren, die am Metall wegkauen, während Sie die Schneideklinge entlang des vorgesehenen Pfades manövrieren. Ein kehlfreies Design ermöglicht es Ihnen, in das Blatt zu schneiden, ohne sich um die Rückseite des Werkzeugs zu kümmern. Ihre größten Nachteile sind Lärm, Vibrationen und Kantenqualität. Sie benötigen eine starke Hand, um die Schneidmesser genau zu fahren und schütteln das Blatt, wenn es nicht richtig gehalten wird. Da die Stromschere eine große Anzahl kleiner Schnitte im Blech macht, kann sie eine gefährliche gezackte Kante hinterlassen, die gereinigt werden muss, bevor sie für die Handhabung sicher ist.